Samstag, 5. November 2016

Gehorsamkeit - keine Schlachtopfer!

Heute Morgen begann ich den Tag mit einer Bibellektüre aus dem Alten Testament. Im ersten Buch Samuel heißt es in Kapitel 15:

"Hat der Herr am Brandopfern und Schlachtopfern das gleiche Gefallen wie am Gehorsam gegenüber der Stimme des Herrn? Wahrhaftig, Gehorsam ist besser als Opfer. Hinhören besser als das Fett von Widdern."

Diese Bibelstelle finde ich schon sehr modern. Gott geht es also um unser Herz! Er will, dass wir gut sind und ihn lieben. Nicht mehr und nicht weniger. Und wir sollen nicht heuchlerisch versuchen uns von unserer Schuld durch Opfer frei zu kaufen. Das zählt nicht.

Das klingt für mich: streng aber logisch.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen